komplett

Keine weitere als ich betritt die Verschwörung, die hiermit anfängt. Ich schlage als Vorsitzende vor, einmal kräftig auf den Tisch zu hauen. Als Vize rufe ich: "Sind Sie vollkommen plem plem?" Ich meine dazu als Kassierin mit enervierender Ruhe: "Meine Damen, achten Sie auf Ihr Vokabular. Ich darf Sie um ein bisschen mehr Ruhe bitten: Wir haben noch den ganzen Abend vor uns und noch einiges an Hochgeistigem zu bewältigen." Als Protokollführerin beschwichtige ich: "Kommen Sie, wir werden uns hier doch nicht zu Ursuppe schlagen. Das wäre nichts weiter als vorauseilender Gehorsam, über den sich in allen Fällen immer die Falschen tierisch freuen." Als einfaches Mitglied feile ich geistesabwesend an meiner Strumpfhose, bis endlich die Bedienung mit dem Spirituosenwagerl kommt, worauf ich die Nagelfeile dazu verwenden kann, die Oliven im Martiniglas zu tranchieren, selbst eine Bleikugel, die nicht hinrollt, wo sie hinsoll.

(c) AusnahmeVerlag & Ann Cotten
Impressum  Hilfe  Aus